Labor Tragwerksprüfung I

Labor für Zug-, Druck- und Biegeversuche für Bauelemente mit ruhender und wechselnder Belastung. Untersuchungen des Biege-, Dreh- und Knickverhaltens von Trägern und Stäben.

Prüfmaschinen für die Material- und Bauteilprüfung

  • Aufspannfeld 2000 kN
  • Universal Baustoffprüfmaschine 400 kN (Z400E)
  • Mobiles Hydraulikaggregat (Lukas) mit zwei Hohlkolbenzylindern 300 kN Druck / 170 kN Zug (Hub 250 mm)
    sowie einem Hochlastzylinder 2565 kN Druck / 1068 kN Zug (Hub 300 mm)
  • DIGI-Schmidt Betonprüfer mit Prüfambos
  • Profometer 4 (Bewehrungssucher)
  • Betondeckungsmeßgerät BDT-ST
  • DYNA-Haftzugprüfer
  • Heine Techno-Endoskop

Allgemeine Laborausstattung

  • Messtechnik zur Datenerfassung und -verarbeitung
  • Spannrahmen für Lehrzwecke
  • Laborgeräte für Probenentnahme und Bauwerksuntersuchungen

Wo

Haus 6 · Raum 125

Verantwortlicher Professor

Verantwortliche Mitarbeiterin