Bereich EuI

Fachbereichstag Informatik (FBTI) in Dortmund

19. -21.10.2014

34. Jahrestagung des Fachbereichstages Informatik (FBTI) in Dortmund

 

Die 34. Jahrestagung des Fachbereichstages Informatik fand in diesem Jahr vom 19. – 21.10.2014 an der Fachhochschule Dortmund statt. Der Fachbereichstag Informatik (FBTI) repräsentiert über 60 Informatikfachbereiche und -fakultäten an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften / Fachhochschulen mit insgesamt über 100 Studiengängen, ca. 1.000 Professorinnen und Professoren und mehr als 30.000 Studierenden. Er ist kompetenter Ansprechpartner und Vertreter seiner Mitglieder in allen Aspekten des Informatikstudiums an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften / Fachhochschulen in Deutschland. Dabei sucht er den Dialog mit Ministerien, Verbänden, Wirtschaft und Öffentlichkeit. Er sieht sich besonders auch als Ansprechpartner für die Studieninteressierten und Studierenden der verschiedenen Fachrichtungen der Informatik.

Prof. Dr. Jonas nahm als Stimmführer der Fakultät für Ingenieurwissenschaften daran teil. Das Programm beinhaltete unter anderem einen interessanten Vortrag des Google-Experten und Beraters beim Consulting-Unternehmen doubleYUU Lars Reppesgaard zum Thema „Google. Macht. Wissen – Nutzersouveränität in Zeiten der NSA“.

 

Tagesordnung der Jahrestagung Dortmund 2014

Dateien


Zurück zu allen Meldungen