Hochschule Wismar Fakultät für Ingenieurwissenschaften Bereich Seefahrt Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

mehr als 30 Girls´Day-Teilnehmerinnen

Schnell waren die Plätze ausgebucht und alle Schülerinnen der Klassenstufen 5 bis 8 aus Grevesmühlen, Lichtenhagen Dorf, Neuburg, Neukloster, Rethwisch, Rostock und Wismar pünktlich angereist.

Am Bereich Seefahrt konnten 10 Mädchen Studierenden bei Übungen über die Schulter schauen, am Simulator ein Schiff steuern, den Hafenumschlag verfolgen, mehr über Radar und Kompass erfahren sowie dem Bereich Seefahrt auf das Dach steigen.

An der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften startete der erlebnisreiche Tag mit dem Erarbeiten eines Prozessablaufes für Lippenpflegestifte, Videos wurden produziert, EV3-Lego-Roboter programmiert und "Kästchen für die Wirtschaft" gemalt.

 

 

Links


Zurück zu allen Meldungen