Bereich EuI Arbeitsbereich Informatik Fakultät für Ingenieurwissenschaften

Exkursion zur CEcert GmbH

Die Studierenden des Studiengangs Informations- und Elektrotechnik der Hochschule Wismar konnten sich am 26.09.2017 von der Umsetzung der Theorie in die Praxis augenscheinlich überzeugen. Unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Manfred Krüger machten Sie eine Exkursion zur Firma CEcert GmbH am Alten Holzhafen in Wismar.

Der Leiter der EMV-Abteilung Dipl.-Ing (FH) Andreas Schenk zeigte den interessierten Studenten die Prüflabore dieses regionalen Dienstleisters und erläuterte, was in diesen Räumen gemacht wird. Der enge Zusammenhang zwischen der gerade laufenden Lehrveranstaltung „EMV und Qualitätssicherung“ und dem Tätigkeitsfeld dieser Dienstleisters ist groß.

Eine Absorberhalle sehen auch Elektrotechniker nicht jeden Tag. Sie ist ein  geschirmter und reflexionsarmer Raum, in dem die von Geräten abgestrahlte elektromagnetischen Störungen gemessen oder auch die Störfestigkeit gegenüber elektromagnetischen Wellen geprüft werden können. Auch besichtigten die Studenten u. a. Speziallabore zur Prüfung der technischen Sicherheit, der mechanisch-dynamischen Zuverlässigkeit sowie der Umweltprüfungen (IP-Schutzgrad).

Links


Zurück zu allen Meldungen