Hochschule WismarFakultät für IngenieurwissenschaftenBereich MVUStandort Malchow

ALBINA-Projektteilstart mit Algen im Fokus

Treffen des Projektkonsortiums gemeinsam mit Industrievertretern am Außenstandort der Hochschule Wismar in Malchow – mit Prof. Dr. Roland Larek (7. v. r.), Projektmitarbeiterin Franziska Bendig (4. v. r.) und Prof. Dr. Christian Stollberg (links) von der Hochschule Wismar.
Quelle: Hochschule Wismar/K. Baldauf

Am Bereich Maschinenbau/Verfahrens und Umwelttechnik unserer Fakultät für Ingenieurwissenschaften wird in enger Zusammenarbeit mit der Hochschule Bremen, zwei Abteilungen der Universität Bremen sowie der Hochschule Bremerhaven die Eignung von Schmierstoffadditiven für den technischen Einsatz untersucht. Statt aus Mineralöl werden die Rohstoffe für den Schmierstoffzusatz aus Algen gewonnen.

ALBINA = ALgen, BIobasiert, Nachwachsend

mehr »

Links


Zurück zu allen Meldungen