Di 6Dez2022

UDUH: Recht / Freiberufler*innen / Versicherung

StartUpYard, Campus Wismar, Haus 28 a/b

Dieses Modul richtet sich vor allem an diejenigen, die ihrem künstlerischen, gestalterischen oder beratenden Ich eine Chance in der Selbstständigkeit geben möchten. Wann genau ist man eigentlich selbständig, freiberuflich oder gewerbetreibend? Welche Steuern muss ich zahlen? Welche Rechtsform soll ich wählen? Darf ich Arbeitnehmer*innen beschäftigen? Wann mache ich mich haftbar? Welche speziellen Versicherungen benötige ich? Diese und andere Fragen stellt sich so mancher zu Beginn seiner Freiberuflichkeit. Gemeinsam beleuchten wir die verschiedenen rechtlichen Sphären mit Blick auf die Praxis, diskutieren wichtige Rechtsthemen für Freiberufler*innen und stellen die aktuellen rechtlichen Anforderungen anschaulich dar. Durch umfangreiche Praxisbeispiele erläutern wir, warum der Status Freiberufler*in vorteilhaft sein kann und warum man auch als Freiberufler*in interdisziplinär denken sollte.

Die Veranstaltung findet hybrid statt und wird in den BBB-Meetingraum "UDUH-Online" (Stud.IP) übertragen.

Dozent: Marc Schröder (Hochschule Wismar)

Hinweis: Die Veranstaltung findet im Rahmen der Seminarreihe UDUH statt und ist offen für alle Studierenden nach vorheriger Anmeldung unter rsi@hs-wismar.de. (Achtung: begrenzte Teilnehmendenzahl!) Um Credits zu erhalten, muss die komplette Seminarreihe besucht werden.

Links

Veranstalter

Veranstaltungsort

  • Philipp-Müller-Straße 14
    23966 Wismar

Zurück zu allen Veranstaltungen