Mathe I

Voraussetzungen

    • Keine

    Ziele

    Nach Absolvieren der Lehrveranstaltung ist der Student in der Lage:

    • Algebraische Ausdrücke umzuformen
    • Gleichungen und Gleichungssysteme zu lösen
    • Matrizen- und Vektorrechnung anzuwenden
    • ingenieur-technische Probleme mit mathematischen Modellen zu beschreiben
    • in mathematischer Sprache mit Kollegen aus anderen Fachgebieten zu kommunizieren.

    Inhalt

    Lineare Algebra:

    • Allgemeine Grundlagen
    • komplexe Zahlen
    • Matrizen und Determinanten
    • lineare Gleichungssysteme
    • Vektoralgebra
    • Analytische Geometrie der Ebene und des Raumes
    • Kegelschnitte

    Analysis:

    • Allgemeine Darstellung und Eigenschaften von Funktionen
    • Zahlenfolgen
    • Grenzwert und Stetigkeit von Funktionen
    • Spezielle Funktionen

    Dozent

    3 SWS Vorlesung
    2 SWS Übung

    Prüfung
    90 min. schriftlich

    Wert
    5 Credits