Labor für Umweltverfahrenstechnik/ Abfall- und Recyclingtechnik

Fächer:
Mechanische Verfahrenstechnik I und II (Bachelor)
ThermischeVerfahrenstechnik I und II (Bachelor)
Abfallwirtschaft und Altlastenmanagement (Bachelor)

Reststoffrecycling (Bachelor)

Recyclingtechnik/Betriebliches Umweltmanagement (Master)

Thermische Verwertung biogener Energieträger (Master)

Größe: 3 Räume, je nach Aufgabenstellung für ca. 10 Studierende

Ausstattung:

  • Pulsierende Füllkörperkolonne zur Flüssig-Flüssig-Extraktion
  • Hydrozyklonversuchsstand
  • Filtrationsversuchsstand
  • Umkehrosmoseanlage
  • Hochdruckreaktor (500 bar, 600 °C)
  • Labor-Schredder
  • Analysensiebmaschine mit diversen Siebsätzen
  • Laserbeugungsspektrometer Horiba LA 900
  • Vakuumdestillation
  • Soxhlet-Extraktoren
  • Feuchtigkeitsschnellbestimmungsgerät
  • Kohlenstoff-/Schwefelanalysator
  • TGA Netzsch (thermogravimetrische Analyse)
  • TGA Eltra (thermogravimetrische Analyse)
  • div. Analysenwaagen
  • Hochtemperatur-Muffeloffen
  • Vakuumtrockenschrank, Trockenschränke
  • Laborzentrifuge
  • Heizwertanalysator IKA

Zugänglichkeit: Entsprechend den Lehrveranstaltungen und von 8.00 - 16.00 Uhr nach Absprache

Wo

Haus 11
Haus 29

(siehe Lageplan)

Verantwortlicher Professor

Verantwortlicher Mitarbeiter