Video Processing

Pflichtmodul im 2. Fachsemester

Vorraussetzungen

  • Grundkenntnisse in Informatik, Mathematik, Bildverarbeitung, Technik Multimedialer Systeme

Inhalt

  • Videostandards, Farbkorrekturen und spezielle Kompressionsverfahren
  • Auswahlkriterien für Soft- und Hardware zur Videobearbeitung
  • Richtlinien zur Erstellung von Video-Rohmaterial
  • Extraktion von Einzelbildern
  • Synthese von Filmsequenzen
  • Überblendungen
  • Nachvertonung
  • Effekt- und Filterfunktionen
  • Video-DVD
  • Videostreaming

Literatur

  • B. Walter: Digitale Videobearbeitung, Vmi, 2002
  • H. Wehr, F. Kurz: Videobearbeitung am Windows-PC, Sybex, 2002
  • A. Lindhorst: Digitale Videobearbeitung mit Pinnacle Studio, Sybex, 2004
  • S. Göhrs: Videos digitalisieren und bearbeiten, vmi, 2003
  • C. Gierke: Der digitale Film, BoD GmbH, 2001
  • J. Rose: Audio-Postproduktion im Digital Video, mitp-Verlag, 2004
  • R. Kossak: Streaming Video, Beck Juristischer Verlag, 2003

Dozent

1 SWS Vorlesung
1 SWS Seminaristische Übung
2 SWS Praktikum

Prüfung
120 min. schriftlich 
oder 20 min. mündlich

Wert
5 Credits