Bauphysik

Wahlpflichtmodul

Voraussetzungen

  • keine

Inhalt

Modernisierung historischer Baukonstruktionen

  • Wärme-, Feuchte- und Schallschutz - theoretische Grundlagen und deren Anwendung auf die Besonderheiten des Bauens im Bestand
  • Energiebilanzierung
  • Feuchtesimulation
  • Wärmebrückenberechnung
  • Schallschutznachweis
  • Bearbeitung von konkreten Projekten mit den entsprechenden Softwareprogrammen

                Dozenten

                Sommersemester
                2 SWS Vorlesung
                2 SWS Praktikum

                Prüfung
                Alternative Prüfungsleistung

                Wert
                4 Credits