Bodenmechanische Labore

Bodenmechanische Untersuchungen im Labor sind zur Beurteilung von grundbautechnischen Problemstellungen in den Bereichen Tiefbau, Hochbau, im konstruktiven Ingenieurbau, im konstruktiven Wasserbau, Deponiebau, im Deich- und Erddammbau und im Straßenbau notwendig.

Die Studenten werden im Zuge der Lehrveranstaltungen durch eigenständige Arbeiten und Ausarbeitungen mit ausgewählten Laborversuchen vertraut gemacht, um den Baustoff "Boden" näher beschreiben und mit ihm arbeiten zu können.

Wo

Haus 6

Raum 105 Geotechnik
Raum 106 Bodenmechanik
Raum 206 Geologie

Verantwortlicher Professor

Verantwortliche Mitarbeiterin