Hochschule WismarFakultät für IngenieurwissenschaftenBereich BIW

Dr.-Ing. Steffen Koch startet als Professor

Prof. Dr.-Ing. Steffen Koch in seinem Büro im Haus 22.
Quelle: Hochschule Wismar/Kerstin Baldauf

Der 40-Jährige Prof. Koch möchte zukünftig seine praxisnahen und wissenschaftlichen Kenntnisse in die Lehre einbringen sowie Synergien zwischen der Bauindustrie und der Hochschule nutzen, weiter ausbauen und in die Forschung einfließen lassen. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählt er die Untersuchungen von Stabilität- und Traglastproblemen.

Nach seinem Studium des Bauwesens an der Universität Rostock hatte der gebürtige Wolgaster als Projektingenieur in Ingenieurbüro Küchler GmbH in Stralsund gearbeitet und war von 2004 bis 2007 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Strukturmechanik der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik der Universität Rostock tätig. Danach absolvierte Steffen Koch ein Promotionsstudium an der Universität Rostock, welches er 2011 mit der Promotion auf dem Fachgebiet Baustatik und Baudynamik abschloss. Es folgten Tätigkeiten als Niederlassungsleiter und standortübergreifender Fachbereichsleiter Tragwerksplanung sowie zuletzt als stellvertretender Geschäftsführer und Prokurist der Ingenieurbüro Küchler GmbH in Rostock.

Links


Zurück zu allen Meldungen